Datenschutzerklärung

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Web-Shop. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir informieren Sie nachstehend über unseren Umgang mit Ihren Daten.

1. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Inhalte und Angebote auf der Webseite www.dencaibiza.com (inklusive www.ch.dencaibiza.com und www.uk.dencaibiza.com ). Sie soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren.

Bedenken Sie, dass Datenübertragungen im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

2. Begriffsbestimmungen

a) Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, womit diese Person direkt oder indirekt, mittels Zuordnung zu Namen, Kennnummer, Standortdaten, Online-Kennung (z.B. Cookie) oder durch andere besondere Merkmale identifiziert werden kann.

b) Verarbeitung

Verarbeitung meint jedes Verfahren und jeden Vorgang mit dem personenbezogene Daten bearbeitet werden. Insbesondere das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung

3. Art und Nutzung von personenbezogenen Daten

a) Zugriffsdaten

Zugriffsdaten sind Daten über jeden Zugriff eines Nutzers auf den Server, auf dem sich unsere Webseite befindet (Server-Logfile). Zu den Zugriffsdaten gehören der Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Quelle/Verweis auf die zuvor besuchte Seite, die IP-Adresse des Nutzers und der anfragende Provider.

Die Zugriffsdaten werden ausschliesslich zum Zweck der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs sowie zur Verbesserung der Website und des Angebots ausgewertet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO. Zur Verarbeitung der IP-Adresse durch Drittanbieter siehe Ziffer 6.

b) Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu.

Rechtsgrundlage für die Nutzung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse zur Datenerhebung folgt daraus, dass wir den Einsatz von Cookies zum Zwecke der Direktwerbung, der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite und Optimierung unserer Angebote benötigen.

Gängige Browser können so eingestellt werden, dass sie Cookies nicht zuzulassen. Es ist dann allerdings nicht gewährleistet, dass Sie ohne Einschränkungen auf alle Funktionen dieser Website zugreifen können.

c) Kundendaten

Sofern Sie personenbezogene Daten über die Formulare unserer Webseite eingeben und uns durch Absenden übermitteln, hängt der Zweck der Datenverarbeitung von dem jeweiligen Formular ab:

Sofern Sie sich als Kunde registrieren und Waren bestellen, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten für die Verwaltung Ihres Kontos und die Vertrags- und Zahlungsabwicklung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 b DSGVO).

Sofern Sie unser Kontaktformular verwenden, werden wir Ihre personenbezogenen Daten dazu verwenden, um Ihr Anliegen zu bearbeiten (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 a, f DSGVO).

Sofern Sie Beiträge und Kommentare verfassen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten insoweit nutzen, um Ihre Beiträge und Kommentare zu bearbeiten.

Sofern Sie sich für den Newsletter registrieren, werden wir Ihre personenbezogenen Daten dazu verwenden, Ihnen die gewünschten News zukommen zu lassen.

Unser berechtigtes Interesse zur Datenerhebung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO folgt daraus, dass wir Ihr Anliegen (Registrierung, Bestellung, Kontaktaufnahme, Gewinnspielteilnahme, Newsletter) ohne Ihre Daten nicht bearbeiten können.

d) Kaufdaten

Wenn Sie bei uns Käufe tätigen, erfassen wir hierzu die entsprechenden Daten zu den von Ihnen getätigten Käufen (Artikel, Kaufpreis, Kaufdatum, Kundennummer).
Wir verwenden die Kaufdaten für die Vertrags- und Zahlungsabwicklung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 b DSGVO) sowie für statistische Zwecke (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO).

e) Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers: Verstößt Ihr Text gegen das Recht, möchte er Ihre Identität nachverfolgen können.

f) Werbung, Abonnements, Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, sowohl die gesamte Website als auch Nachfolgekommentare auf Ihren Beitrag zu abonnieren. Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Die gespeicherten Daten werden nicht an Dritte weitergereicht. Sie können ein Abonnement jederzeit abbestellen.

4. Datentransfer

Die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten werden an unseren Hauptsitz in der Schweiz (siehe unten Kontaktdaten) übertragen. Die Europäische Kommission hat festgestellt, dass die Schweiz ein angemessenes Datenschutzniveau bietet (Entscheidung 2000/518/EG der Kommission vom 26. Juli 2000 gemäß der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Angemessenheit des Schutzes personenbezogener Daten in der Schweiz, ABl. L 215 vom 25.8.2000, S. 1).

5. Datenverarbeitung durch Dritte

a). Hosting

Unsere Webseite wird auf den Servern des Hosting-Anbieters (www.shopify.de) betrieben. Dieser verarbeitet die personenbezogenen Daten in unserem Auftrag zum Betrieb und Optimierung unserer Webseite. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO.

Zweck, Umfang und Nutzung der Daten durch den Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte zum Schutz Ihrer Daten entnehmen Sie bitte direkt den Datenschutzhinweisen des Anbieters:

Datenschutzhinweise von Shopify International Limited: https://www.shopify.de/legal/datenschutz

 b). Shop-Dienstleister

Für die Erfassung und Abwicklung der Käufe haben wir einen externen Dienstleister (www.shopify.de / www.shopify.com) beauftragt.

Wenn Sie Käufe tätigen, geben wir Ihre hierzu notwendigen, personenbezogenen Daten an den beauftragten Dienstleister weiter, soweit dies zur Abwicklung des Kaufs benötigt werden.

Zweck, Umfang und Nutzung der Daten durch den Dienstleister sowie Ihre diesbezüglichen Rechte zum Schutz Ihrer Daten entnehmen Sie bitte direkt den Datenschutzhinweisen des Dienstleisters:

Datenschutzhinweise von Shopify International Limited: https://www.shopify.de/legal/datenschutz

c). Zahlungsabwicklung

Für die Datenerhebung und Verarbeitung zur Abwicklung der Bezahlung haben wir einen externen Dienstleister (www.mollie.com/de/payments) beauftragt.

Wenn wir Ihre Zahlungen prüfen und abwickeln, geben wir Ihre hierzu notwendigen, personenbezogenen Daten an den beauftragten Dienstleister weiter, soweit dies zur Zahlungsabwicklung benötigt werden.

Zweck, Umfang und Nutzung der Daten durch den Dienstleister sowie Ihre diesbezüglichen Rechte zum Schutz Ihrer Daten entnehmen Sie bitte direkt den Datenschutzhinweisen des Dienstleisters:

Datenschutzhinweise von Mollie B.V.: https://www.mollie.com/de/privacy

d). Logistikdienstleister und Versandunternehmen

Für die Abwicklung der Käufe und die Organisation des Versands haben wir einen externen Dienstleister (www.zenfullfillment.com) beauftragt.

Wenn wir Ihnen Waren liefern, geben wir Ihre personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname, Anschrift) an das beauftragte Logistikunternehmen weiter, soweit diese zur Lieferung benötigt werden. Wenn Sie uns ermächtigt haben, geben wir auch Ihre Email-Adresse und Ihre Telefonnummer weiter, damit Sie über den Auslieferungsstatus orientiert werden können.

Zweck, Umfang und Nutzung der Daten durch den Dienstleister sowie Ihre diesbezüglichen Rechte zum Schutz Ihrer Daten entnehmen Sie bitte direkt den Datenschutzhinweisen des Dienstleisters:

Datenschutzhinweise von Zenfullfillment (Visable GmbH): https://www.wlw.ch/de/unternehmen/rechtliche-hinweise/datenschutz-20200825

 e). Social Media Plug-Ins, Webseiten-Analyse Tools

Facebook

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc. und Google Inc. angeboten („Anbieter“). Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook"). Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google oder Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button oder den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter:

            Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
            Datenschutzhinweise von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Facebook und Google haben sich zur Einhaltung des vom US-Handelsministerium veröffentlichten Privacy-Shield-Abkommens zwischen der EU und den USA über die Erhebung, Nutzung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der EU verpflichtet. Nähere Informationen finden Sie hier:

Facebook: https://m.facebook.com/about/privacyshield.
Google: https://support.google.com/analytics/answer/7105316?hl=de.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google oder Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Netzwerk ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net).

Instagram

Wir haben auf unserer Seite Funktionen und Dienste von Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Datenschutzhinweise von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat. anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Datenschutzhinweise von Google Analytics: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

6. Freiwilligkeit der Datenbereitstellung

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Webseite ist weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind auch nicht verpflichtet, die personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Webseite bereitzustellen, allerdings erfolgt die Erfassung der Zugriffsdaten beim Besuch unserer Webseite automatisch. Sofern Sie Waren bestellen, sich als Kunde bei uns registrieren oder das Kontaktformular ausfüllen, sind die in Fettdruck markierten Daten für die Absendung der jeweiligen Formulare verpflichtend.

7. Dauer der Datenbereithaltung

Zugriffsdaten, Cookies
Die Zugriffsdaten werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Sofern von Drittanbietern IP-Adressen und anhand von Cookies Bewegungsdaten verarbeitet werden, haben wir auf die Dauer der Verarbeitung keinen Einfluss. Unter Ziffer 5 finden Sie die Links zu den Datenschutzerklärungen der Drittanbieter. Dort können Sie sich über die Dauer der Verarbeitung informieren.

Vertragsdaten (Eingabedaten, Kaufdaten)
Personenbezogene Daten, die wir für Vertragszwecke verarbeiten, speichern wir im Rahmen der steuerrechtlichen und handelsrechtlichen oder anderen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (die Aufbewahrungsfristen liegen zwischen 2-10 Jahre). Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Vertragsabwicklung und Zahlung an Dritte übermitteln (Ziffer 5c) haben wir auf die Dauer der Verarbeitung bei diesen Unternehmen keinen Einfluss. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich direkt an diese Unternehmen, gerne teilen wir Ihnen die Kontaktdaten mit.

Newsletter
Sofern Sie sich von unserem Newsletter abmelden, werden wir Ihnen keine Newsletter mehr zusenden, sie werden hierzu in eine sog. Sperrliste eingetragen. Wir verarbeiten jedoch weiterhin Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse, um ggf. nachweisen zu können, dass Sie sich einmal für unseren Newsletter registriert haben.

Sonstige Eingabedaten
Die sonstigen über die Webformulare eingegebenen Daten speichern Sie solange, wie wir Sie für die Bearbeitung Ihres Anliegens benötigen, sofern diese Daten nicht den steuerrechtlichen und handelsrechtlichen oder anderen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen unterliegen (die Aufbewahrungsfristen liegen zwischen 2-10 Jahre).

8. Rechte des Nutzers

Ihre Rechte gemäss der DSGVO wollen Sie bitte per E-Mail oder durch Brief geltend machen. Die Kontaktdaten des Anbieters und des in der EU-Verantwortlichen finden Sie nachstehend.

a). Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung

Sie haben im Falle einer erteilten Einwilligung das Recht auf Widerruf dieser. Wir weisen Sie daraufhin, dass ein Widerruf nichts an der Rechtmässigkeit, der bis zum Widerruf erteilten Verarbeitung ändert (keine Rückwirkung des Widerrufs).

b). Widerspruch zu Verarbeitung personenbezogener Daten

Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erheben, sofern Gründe für den Widerspruch vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben und sofern keine zwingenden schutzwürdigen Gründe vorliegen, die Daten weiter zu erheben. Sofern wir von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit ohne Vorliegen von Gründen Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen (Art. 21 DSGVO).

c). Auskunft

Sie haben hat das Recht, im Rahmen der DSGVO auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die bei uns vorhandenen Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO).

d). Berichtigung

Ferner haben Sie nach Maßgabe der DSGVO Anspruch auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung (Art. 18 DSGVO) und Übertragung (Art. 20 DSGVO) Ihrer personenbezogenen Daten.

e). Löschung

Sie haben hat das Recht, im Rahmen der DSGVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit dem nicht andere übergeordnete gesetzlich festgelegte Gründe im Wege stehen.

f). Beschwerde an die Aufsichtsbehörde

Sie haben zudem das Recht, sich bei der für uns zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde in begründeten Fällen zu beschweren (Art. 77 DSGVO).

9. Kontaktdaten

a). Anbieter

AYA Trading GmbH
Weidstrasse 12
8803 Rüschlikon
Schweiz

contact@dencaibiza.com

b). Vertreter in der EU gemäss DSGVO

Angel Pizarro
Camp de Mar 16 4o 3a
08330 Premia de Mar (BCN)
Spain

contact@dencaibiza.com

 

c). Datenschutzaufsichtsbehörde

Landesbeauftragter für den Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Postfach 10 29 32,

70025 Stuttgart

Telefon: +49 711 615 541 - 0
Telefax: +49 711 615 541 - 15
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de